Galadiner zum 30-jährigen Jubiläum der Hotelfachschule Bad Wörishofen

Am 15. November fand zum 30-jährigen Jubiläum der Hotelfachschule Bad Wörishofen ein Galadiner statt, welches von Lehrern, Freunden und "Ehemaligen" der Hotelfachschule organisiert und zubereitet wurde. Die Schüler der Hotelfachschule verwandelten hierzu die Aula der Beruflichen Schulen in ein Fünf-Sterne-Restaurant samt Spitzenköchen. Es war eine Augenweide für die 120 geladenen Gäste, die in den vergangenen 30 Jahren diese Schule leiteten, an ihr lehrten und sie besuchten. Beim Champagnerempfang zum 30. Geburtstag öffneten sich unzählige Schatzkästchen der Erinnerungen ...  den vollständigen Zeitungsartikel aus der Augsburger Allgemeine finden Sie hier.

 

Die Aula der Beruflichen Schulen wurde in ein Fünf-Sterne-Restaurant verwandelt.
Starkes Team fürs Jubiläum (von links): Armin Hollweck, Michael Schmid, Jean Montagard, Ursula Straub-Stodollik, Albert Oblinger, Mike Wolf, Ingo Werner und Johannes Storch. Nicht auf dem Bild: Tobias Sailer und Nioma Schmid.
Schülerinnen und Schüler der Hotelfachschule übernahmen den Service.
In der Küche der Hotelfachschule wurden die Gerichte zubereitet.